Lautlos durch die Hansestadt - Mercedes Vito E-Cell für Globetrotter

Umweltbewusst in die Zukunft: Mit dem neuen Mercedes Vito E-Cell geht das erste Elektromobil der Firmen-Flotte von Globetrotter Ausrüstung in Hamburg auf Tour. Ohne Lärm und ohne Abgase.

Vor wenigen Wochen, im September 2011, ging der serienmäßig batteriebetriebene Elektro-Mercedes im Outdoor-Design erstmals bei Globetrotter Ausrüstung in Hamburg an den Start. Seine Aufgabe: Der interenen Warentransport in der Hansestadt. Und das auf umweltschonende Weise mit Hilfe neuester Technik und auf Basis regenerativer Energien, denn der Strom für den Elektro-Transporter stammt zu 100 Prozent aus alternativen Energie-Quellen. Nach sechs Stunden Ladezeit fährt der Mercedes Vito E-Cell mit bis zu 80 Stundenkilometern durch die Stadt und legt dabei rund 100 Kilometer zurück bevor er wieder an die Steckdose muß. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland setzt Globetrotter auf diese innovative Antriebstechnik und kann so, durch den Einsatz dieses lautlosen Lastenesels, seinen CO2-Fußabdruck weiter reduzieren.

Weitere Informationen zu diesem Modell auf: www.mercedes-benz.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: