Wandern in Australien: Wilsons Promontory National Park

Extrem abwechslungsreich gestalten sich Wanderungen durch den Wilsons Promontory National Park: Es geht durch Warm- und Kaltregenwald, Teatree-Wälder, Sumpf- und Küstenpflanzpopulationen und sogar durch Heideland. Mit ein bisschen Glück begegnen Wanderer sogar Kängurus, Koalas, Emus und Wombats!

Outdoorer, die im südlichen Australien unterwegs sind, müssen unbedingt eine Wandertour im "Wilson Promontory National Park" planen. Der beliebte Nationalpark liegt im Bundesstaat Victoria, 160 km südöstlich von Melbourne entfernt.

Das Gebiet wurde 1908 zum Nationalpark erklärt und lockt mit unbeschreiblich abwechslungsreicher Landschaft - von Regenwald über Sumpfgebiete oder Strand hin zu Heidelandschaft. Neben Känguru und Co. leben hier auch weniger berühmte australische Tierarten wie Kaninchenkängurus, Breitfußbeutelmäuse oder die Schmalfuß-Beutelmäuse.

HIER geht's zurück zum Topthema!

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: